Fünf gute Gründe Chinesisch zu lernen...

Warum Chinesisch lernen?

  • Chinesisch ist gar nicht so schwer, wie man vielleicht zunächst denken mag.
  • Chinesisch ist eine Weltsprache mit mehr als 1.3 Milliarden Muttersprachlern.
  • China ist die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft.
  • Im Zuge der Globalisierung ist China in den letzten Jahren wirtschaftlich gewachsen und hat sich zu einem der wichtigsten Länder der Welt entwickelt.
  • Die chinesische Sprache ist inzwischen auch in die Lehrpläne deutscher Schulen und Universitäten aufgenommen worden, die Bedeutung dieser Sprache für den europäischen Raum ist längst erkannt worden.